HOCHQUALIFIZIERTES
IT-PERSONAL

– SPEZIFISCH FÜR SIE EINGESTELLT

HOCHQUALIFIZIERTES
IT-PERSONAL

– SPEZIFISCH FÜR SIE EINGESTELLT

RECRUITMENT

IT-RESSOURCEN FÜR JEDEN BEDARF

Wir haben Zugang zu einem Pool von erfahrenen IT-Leuten mit großer Begabung, Ehrgeiz, Engagement und einem Verständnis der europäischen Kultur – ob Sie talentierte Entwickler benötigen, die auf einen bestimmten technischen Bereich spezialisiert sind, einen Scrum Master, Systemdesigner, Projektmanager oder Entwickler mit einer breiten technischen Kompetenz.
Wir stellen Mitarbeiter mit allen denkbaren Profilen und Qualifikationen ein, beispielsweise für Microsoft Solution Framework (MSF) .NET, Java, PHP, Opensource RPG, Responsive Design, SCRUM, App-Entwicklung für iOS/Android/Windows/Xamarin, Webdesign, Sharepoint, Drupal und Business Intelligence.

Wir finden die Kandidaten, die für Ihr Unternehmen am besten geeignet sind, sowie für die Aufgaben, die bewältigt werden müssen. Und wir stellen sie für Sie an. Anschließend bieten wir attraktive Arbeitsplätze in unserem Büro in Kairo, geben Ihren Mitarbeitern eine gründliche Einführung in die europäische Kultur, und unterstützen deren Motivierung, während wir direkt mit Ihrem anderen IT-Personal arbeiten.

Üblicherweise stehen ein oder mehrere IT-Mitarbeiter innerhalb von zwei Monaten in unserem Büro in Kairo für Sie zur Verfügung, nachdem Sie sich für uns als Outsourcing-Partner entschieden haben.

Zunächst einmal stellen wir sicher, dass wir eingehend darüber Bescheid wissen, welchen Bedarf und welche Wünsche Sie für Ihre zukünftigen IT-Mitarbeiter in Kairo haben. Wir bitten Sie deshalb, eine Matrix für Ihre technischen Anforderungen auszufüllen, die Sie an die Kandidaten stellen. Sobald wir diese überprüft haben und die Anforderungen richtig einschätzen, werden wir einen kurzen Businessplan entwerfen, den wir unter Heranziehung der Matrix mit Ihnen zusammen diskutieren werden.
Wir suchen in unserer Datenbank nach geeigneten Kandidaten, die Ihren Anforderungen entsprechen, und prüfen, ob es jemanden gibt, der für Ihr Unternehmen geeignet ist. Schließlich suchen wir in digitaler Form nach den richtigen Kandidaten, oder werben in einigen Fällen Mitarbeiter ab, bei denen wir denken, dass es angebracht wäre.
Auf Basis der eingehenden Bewerbungen und unserem Headhunting, halten wir für jeden einzelnen IT-Mitarbeiter, den wir für Sie suchen, mit bis zu 10 Bewerbern Vorgespräche. Als festen Bestandteil der Vorauswahl in den Bewerbungsgesprächen testen wir die Fähigkeit der Kandidaten, auf Englisch zu kommunizieren. Außerdem untersuchen wir gründlich deren internationale Erfahrungen und persönliche Qualitäten, um herauszufinden, wie sie in der Lage sein werden, an die Zusammenarbeit mit einem europäischen Unternehmen heranzugehen.
Die Bewerber werden dann zu unserem technischen Einstellungsgespräch gebeten, wo wir mithilfe detaillierter technischer Fragen die jeweilige Kompetenz und Erfahrung prüfen.
Über unser erweitertes Auswertungsverfahren, in dem wir unsere Einschätzung der Kandidaten mit dem erstellten Businessplan und der Matrix mit Ihren Anforderungen abgleichen, wählen wir pro Auftrag 2–3 Kandidaten aus, bei denen die beste Übereinstimmung vorliegt. So bekommen Sie einen qualifizierten und effizienten Recruitment-Prozess, bei dem Sie mit unserer Unterstützung direkt die Person auswählen können, die wir in der Folge anstellen werden.

Wir kommen mit jedem Kandidaten auch hinsichtlich Lohn- und Arbeitsbedingungen überein, sodass diese Punkte bereits behandelt wurden, bevor wir Ihnen die Bewerber vorstellen. Wenn wir für Sie ein Team von IT-Mitarbeitern einstellen, umfasst dieser Prozess auch eine Beurteilung darüber, wie die Kandidaten am besten als Team funktionieren.

Sie können entweder nach Kairo kommen, um die Kandidaten zu treffen und Ihre Entscheidungen im Zuge eines persönlichen Gesprächs zu fällen, oder Sie können dies über ein Skype-Meeting durchführen. Wir empfehlen jedoch immer, dass Sie nach Kairo reisen, um die Kandidaten persönlich kennen zu lernen, und auch, um unser Büro zu besuchen, damit Sie sich von der positiven Atmosphäre und dem professionellen Arbeitsumfeld Ihrer zukünftigen IT-Mitarbeiter überzeugen können.
Sobald Sie – mit unserer Unterstützung – entschieden haben, welche Person Sie bei uns einstellen möchten, legen wir das Datum der Anstellung fest und erstellen die Verträge, die sowohl von den neuen Mitarbeitern als auch von CrossWorkers unterzeichnet werden.
Wir werden Ihnen in Besprechungen eine angemessene Beratung und Orientierungshilfe geben, wie Ihr IT-Outsourcing so reibungslos und produktiv wie möglich abläuft. Wir beantworten die Fragen von Ihnen und Ihren anderen IT-Mitarbeitern über Arbeitsbedingungen, praktische Themen, die ägyptische Kultur, Kommunikation und so weiter. Wir empfehlen auch, dass Sie für Ihre neuen IT-Entwickler einen kleinen Crashkurs in Form eines Willkommenspaketes zusammenstellen, das Ihr Unternehmen, Ihre interne Organisation, Ihre Mitarbeiter und Kunden beschreibt, sowie die Anwendungen und Aufgaben, zu deren Lösung Ihre neuen Mitarbeiter künftig

DEM VERFAHREN FOLGEN

SO STELLEN WIR
IT-PERSONAL FÜR UNSERE KUNDEN EIN

Hier erfahren Sie, wie das gesamte Einstellungsverfahren vor sich geht. Klicken Sie auf „Schritt für Schritt“, um alle Punkte einzusehen.

DEM VERFAHREN FOLGEN

SO STELLEN WIR
IT-PERSONAL FÜR UNSERE KUNDEN EIN

Hier erfahren Sie, wie das gesamte Einstellungsverfahren vor sich geht. Klicken Sie auf „Schritt für Schritt“, um alle Punkte einzusehen.
Zunächst einmal stellen wir sicher, dass wir eingehend darüber Bescheid wissen, welchen Bedarf und welche Wünsche Sie für Ihre zukünftigen IT-Mitarbeiter in Kairo haben. Wir bitten Sie deshalb, eine Matrix für Ihre technischen Anforderungen auszufüllen, die Sie an die Kandidaten stellen. Sobald wir diese überprüft haben und die Anforderungen richtig einschätzen, werden wir einen kurzen Businessplan entwerfen, den wir unter Heranziehung der Matrix mit Ihnen zusammen diskutieren werden.
Wir suchen in unserer Datenbank nach geeigneten Kandidaten, die Ihren Anforderungen entsprechen, und prüfen, ob es jemanden gibt, der für Ihr Unternehmen geeignet ist. Schließlich suchen wir in digitaler Form nach den richtigen Kandidaten, oder werben in einigen Fällen Mitarbeiter ab, bei denen wir denken, dass es angebracht wäre.
Auf Basis der eingehenden Bewerbungen und unserem Headhunting, halten wir für jeden einzelnen IT-Mitarbeiter, den wir für Sie suchen, mit bis zu 10 Bewerbern Vorgespräche. Als festen Bestandteil der Vorauswahl in den Bewerbungsgesprächen testen wir die Fähigkeit der Kandidaten, auf Englisch zu kommunizieren. Außerdem untersuchen wir gründlich deren internationale Erfahrungen und persönliche Qualitäten, um herauszufinden, wie sie in der Lage sein werden, an die Zusammenarbeit mit einem europäischen Unternehmen heranzugehen.
Die Bewerber werden dann zu unserem technischen Einstellungsgespräch gebeten, wo wir mithilfe detaillierter technischer Fragen die jeweilige Kompetenz und Erfahrung prüfen.
Über unser erweitertes Auswertungsverfahren, in dem wir unsere Einschätzung der Kandidaten mit dem erstellten Businessplan und der Matrix mit Ihren Anforderungen abgleichen, wählen wir pro Auftrag 2–3 Kandidaten aus, bei denen die beste Übereinstimmung vorliegt. So bekommen Sie einen qualifizierten und effizienten Recruitment-Prozess, bei dem Sie mit unserer Unterstützung direkt die Person auswählen können, die wir in der Folge anstellen werden.

Wir kommen mit jedem Kandidaten auch hinsichtlich Lohn- und Arbeitsbedingungen überein, sodass diese Punkte bereits behandelt wurden, bevor wir Ihnen die Bewerber vorstellen. Wenn wir für Sie ein Team von IT-Mitarbeitern einstellen, umfasst dieser Prozess auch eine Beurteilung darüber, wie die Kandidaten am besten als Team funktionieren.

Sie können entweder nach Kairo kommen, um die Kandidaten zu treffen und Ihre Entscheidungen im Zuge eines persönlichen Gesprächs zu fällen, oder Sie können dies über ein Skype-Meeting durchführen. Wir empfehlen jedoch immer, dass Sie nach Kairo reisen, um die Kandidaten persönlich kennen zu lernen, und auch, um unser Büro zu besuchen, damit Sie sich von der positiven Atmosphäre und dem professionellen Arbeitsumfeld Ihrer zukünftigen IT-Mitarbeiter überzeugen können.
Sobald Sie – mit unserer Unterstützung – entschieden haben, welche Person Sie bei uns einstellen möchten, legen wir das Datum der Anstellung fest und erstellen die Verträge, die sowohl von den neuen Mitarbeitern als auch von CrossWorkers unterzeichnet werden.
Wir werden Ihnen in Besprechungen eine angemessene Beratung und Orientierungshilfe geben, wie Ihr IT-Outsourcing so reibungslos und produktiv wie möglich abläuft. Wir beantworten die Fragen von Ihnen und Ihren anderen IT-Mitarbeitern über Arbeitsbedingungen, praktische Themen, die ägyptische Kultur, Kommunikation und so weiter. Wir empfehlen auch, dass Sie für Ihre neuen IT-Entwickler einen kleinen Crashkurs in Form eines Willkommenspaketes zusammenstellen, das Ihr Unternehmen, Ihre interne Organisation, Ihre Mitarbeiter und Kunden beschreibt, sowie die Anwendungen und Aufgaben, zu deren Lösung Ihre neuen Mitarbeiter künftig

ERSTE SCHRITTE

MÖCHTEN SIE EIN
IT-ENTWICKLUNGSTEAM
EINSTELLEN?

ERSTE SCHRITTE

MÖCHTEN SIE EIN
IT-ENTWICKLUNGSTEAM
EINSTELLEN?

ÄGYPTISCHE IT-ENTWICKLER

DAS SIND UNSERE
ERFAHRUNGEN

GENIESSEN SIE DIE VORTEILE VON

Hohem Bildungsniveau und Engagement

Unserer Erfahrung nach sind die Ägypter besser ausgebildet, motivierter und mehr darauf bedacht, ihre Kenntnisse auf dem neuesten Stand zu halten als viele europäische IT-Mitarbeiter heutzutage. Im allgemeinen ist die IT-Ausbildung in Kairo sehr anspruchsvoll. In unserem Pool befinden sich viele IT-Entwickler mit einem Doktorabschluss oder einem 5-jährigen Hochschulabschluss. Ägypter sind bereitwillig, hart und viele Stunden lang zu arbeiten, sowie auf Geschäftsreisen zu gehen. Bei CrossWorkers gilt ein Arbeitstag von acht Stunden, während lokale Unternehmen 10–11 Arbeitsstunden pro Tag von ihren Mitarbeitern erfordern. Sobald Sie ein gutes gegenseitiges Vertrauen und Respekt in der Zusammenarbeit mit den ägyptischen IT-Entwicklern aufgebaut haben, werden diese ohne Zweifel ihr Möglichstes tun, um die erforderliche Aufgabe und Dienstleistung zu erfüllen, oder die Deadline einzuhalten.

FOLGENDES SOLLTE BERÜCKSICHTIGT WERDEN

Einige kulturelle Unterschiede

In ägyptischen Unternehmen wird es nicht begrüßt, wenn die Mitarbeiter dem Management widersprechen. Deshalb müssen sie verstehen lernen, dass wir es schätzen, wenn sie ihre Meinung ausdrücken. Sobald sie wissen, das wir diese Art bevorzugen, sind sie in der Regel sehr erfreut darüber, auf diese Weise kommunizieren zu können. Die Ägypter sind auch nicht allzu große Offenheit vonseiten des Managements über alle unternehmensbezogenen Fragen gewohnt. Sie lieben die westeuropäische Offenheit. Sie haben auch kein Problem mit unserem direkten Ton, aber es muss verständlich gemacht werden, dass punktuelle Kritik nicht unhöflich oder rüde gemeint ist. Schließlich sind die Ägypter nicht die größten Urlaubsplaner, man muss sie dahingehend daher ein wenig unterstützen, damit das nicht in der letzten Minute passiert.

CrossWorkers

KOMMENTARE DER MITARBEITER

Eine gut funktionierende Zusammenarbeit ohne Mittelsperson

Ich genieße es, bei CrossWorkers zu arbeiten, weil wir ohne Vermittler direkt mit Ihrem Kunden zusammenarbeiten. Das macht alles einfacher und das Arbeiten bereitet so mehr Vergnügen. Ich liebe die Interaktion mit Menschen aus einer anderen Kultur und mit einer anderen Einstellung als meiner eigenen, weil es mich dazu bringt, mich selbst kritisch zu hinterfragen. Es ist auch spannend, das Business zu verstehen, für das unsere Anwendung gedacht ist, weil es ebenfalls anders ist als das, was ich gewohnt bin. Der technische Teil meiner Arbeit ist jedoch der gleiche wie meine vorherigen Jobs.

 

 

Sara, .Net Team Leader

Sara arbeitet bereits seit mehreren Jahren als Teamleiter und verfügt über ein beachtliches Wissen über verschiedene Technologien. Seit Mitte 2017 arbeitet sie eng mit ihren europäischen Kunden zusammen.

Familiengefühle aus Kairo

Die Kommunikation und die Zusammenarbeit mit meinen europäischen Kunden funktionieren wirklich gut. So gut, dass ich zum Unternehmen meines Kunden ein Gefühl von Zugehörigkeit entwickelte, als ob wir eine große Familie wären, obwohl ich geografisch weit weg bin. Der Projektmanager informiert mich immer über die Anforderungen des Endkunden und die Aufgaben, die ich ausführen werde. Wir halten wöchentliche Meetings ab und kommunizieren bei Bedarf auch darüber hinaus. Das Projekt ist sehr interessant und mein Kunde ist kompetent. Ich habe mich auch an den etwas entspannteren Managementstil in Europa gewöhnt.

 

 

Abdurrahman, Java Team Leader

Abdurrahman ist ein Java-Entwickler mit Herz und Seele und hat einen Ph.D. in Computertechnik. Er arbeitet seit 2016 für einen der europäischen Kunden von CrossWorkers.

Ein Traum wird wahr

Als ich bei CrossWorkers begann, war es nur ein kleines Unternehmen. Doch ich glaubte an diese Firma und ich bin nicht überrascht, dass sie mittlerweile zu einem so großen Büro gewachsen ist. Es ist, als wäre ein Traum wahr geworden. Eine der Erfahrungen, die ich im Laufe der Jahre gemacht habe, ist, dass es wichtig ist, Ihren Kunden alle notwendigen Fragen zu Beginn der Zusammenarbeit zu stellen. Denn auch wenn es einige Zeit dauert, ermöglicht es Ihnen später viel schneller zu arbeiten. Darüber hinaus ist es wichtig, sich gut kennen zu lernen, zum Beispiel durch Reisen nach Europa oder durch Kundenbesuche in Kairo.

 

 

Ahmed, .Net Senior Developer

Ahmed ist ein IT-Entwickler und auch ein erfahrener Scrum Master. Er arbeitet für CrossWorkers schon seit seiner Gründung und ist derzeit für seinen zweiten Kunden beschäftigt.

Gewollte Zusammenarbeit mit Europäern

Ich suchte einen Job als IT-Entwickler bei CrossWorkers, um zu lernen, wie man mit Menschen außerhalb des Nahen Ostens zusammenarbeitet. Es fördert meine Karriere. Wie ich erwartet hatte, haben die Europäer eine andere Mentalität, als ich es gewöhnt bin. Am Anfang stand ich deshalb vor einigen Herausforderungen, als es um die Kommunikation mit meinen europäischen Kunden ging. Unter anderem habe ich mich mittlerweile damit vertraut gemacht, dass sie eine sehr direkte Kommunikation wollen. Heute funktioniert unsere Zusammenarbeit wirklich gut und ich liebe es, meine Kunden zu besuchen, vor allem während der Schneezeit.

 

 

Khaled, Senior Xamarin Developer

Khaled verfügt über ein beträchtliches Xamarin-Know-how. Er arbeitet seit Anfang 2017 als Senior IT-Entwickler für einen der europäischen Kunden von CrossWorkers.

CrossWorkers

KOMMENTARE DER
MITARBEITER

Eine gut funktionierende Zusammenarbeit ohne Mittelsperson

Ich genieße es, bei CrossWorkers zu arbeiten, weil wir ohne Vermittler direkt mit Ihrem Kunden zusammenarbeiten. Das macht alles einfacher und das Arbeiten bereitet so mehr Vergnügen. Ich liebe die Interaktion mit Menschen aus einer anderen Kultur und mit einer anderen Einstellung als meiner eigenen, weil es mich dazu bringt, mich selbst kritisch zu hinterfragen. Es ist auch spannend, das Business zu verstehen, für das unsere Anwendung gedacht ist, weil es ebenfalls anders ist als das, was ich gewohnt bin. Der technische Teil meiner Arbeit ist jedoch der gleiche wie meine vorherigen Jobs.

 

 

Sara, .Net Team Leader

Sara arbeitet bereits seit mehreren Jahren als Teamleiter und verfügt über ein beachtliches Wissen über verschiedene Technologien. Seit Mitte 2017 arbeitet sie eng mit ihren europäischen Kunden zusammen.

Familiengefühle aus Kairo

Die Kommunikation und die Zusammenarbeit mit meinen europäischen Kunden funktionieren wirklich gut. So gut, dass ich zum Unternehmen meines Kunden ein Gefühl von Zugehörigkeit entwickelte, als ob wir eine große Familie wären, obwohl ich geografisch weit weg bin. Der Projektmanager informiert mich immer über die Anforderungen des Endkunden und die Aufgaben, die ich ausführen werde. Wir halten wöchentliche Meetings ab und kommunizieren bei Bedarf auch darüber hinaus. Das Projekt ist sehr interessant und mein Kunde ist kompetent. Ich habe mich auch an den etwas entspannteren Managementstil in Europa gewöhnt.

 

 

Abdurrahman, Java Team Leader

Abdurrahman ist ein Java-Entwickler mit Herz und Seele und hat einen Ph.D. in Computertechnik. Er arbeitet seit 2016 für einen der europäischen Kunden von CrossWorkers.

Ein Traum wird wahr

Als ich bei CrossWorkers begann, war es nur ein kleines Unternehmen. Doch ich glaubte an diese Firma und ich bin nicht überrascht, dass sie mittlerweile zu einem so großen Büro gewachsen ist. Es ist, als wäre ein Traum wahr geworden. Eine der Erfahrungen, die ich im Laufe der Jahre gemacht habe, ist, dass es wichtig ist, Ihren Kunden alle notwendigen Fragen zu Beginn der Zusammenarbeit zu stellen. Denn auch wenn es einige Zeit dauert, ermöglicht es Ihnen später viel schneller zu arbeiten. Darüber hinaus ist es wichtig, sich gut kennen zu lernen, zum Beispiel durch Reisen nach Europa oder durch Kundenbesuche in Kairo.

 

 

Ahmed, .Net Senior Developer

Ahmed ist ein IT-Entwickler und auch ein erfahrener Scrum Master. Er arbeitet für CrossWorkers schon seit seiner Gründung und ist derzeit für seinen zweiten Kunden beschäftigt.

Gewollte Zusammenarbeit mit Europäern

Ich suchte einen Job als IT-Entwickler bei CrossWorkers, um zu lernen, wie man mit Menschen außerhalb des Nahen Ostens zusammenarbeitet. Es fördert meine Karriere. Wie ich erwartet hatte, haben die Europäer eine andere Mentalität, als ich es gewöhnt bin. Am Anfang stand ich deshalb vor einigen Herausforderungen, als es um die Kommunikation mit meinen europäischen Kunden ging. Unter anderem habe ich mich mittlerweile damit vertraut gemacht, dass sie eine sehr direkte Kommunikation wollen. Heute funktioniert unsere Zusammenarbeit wirklich gut und ich liebe es, meine Kunden zu besuchen, vor allem während der Schneezeit.

 

 

Khaled, Senior Xamarin Developer

Khaled verfügt über ein beträchtliches Xamarin-Know-how. Er arbeitet seit Anfang 2017 als Senior IT-Entwickler für einen der europäischen Kunden von CrossWorkers.

SO TRAGEN WIR MIT UNSERER

KOMPETENZ UND
UNSEREM SERVICE BEI

WÄHREND DES RECRUITMENT

N

Unsere tiefe und langjährige Kenntnis des ägyptischen IT-Personalmarkts ermöglicht es uns, die bestmöglichen Kandidaten zu gewinnen.

 
N

Der Ruf von CrossWorkers in Ägypten als erfolgreiches dänisches Unternehmen, das seine Mitarbeiter gut behandelt, sowie, dass sowohl professionelle als auch internationale Entwicklungsmöglichkeiten geboten werden, sind Faktoren, die viele gut ausgebildete IT-Leute anzusprechen scheint.

 
N

Viele unserer Mitarbeiter empfehlen uns an ihre Umgebung weiter, weil sie selbst an unserem Arbeitsplatz und bei der Zusammenarbeit mit ihren europäischen Kunden aufblühen.

 
N

Unser solides Know-how hinsichtlich Human Resources und unsere Fähigkeit, bei den Bewerbungsgesprächen gründlich nachzuforschen, hat zur Folge, dass unsere Kunden immer jemanden finden, den sie dann einstellen. Meistens sehen sie alle Kandidaten, die wir ihnen präsentieren, als geeignet an.

 
N

Neben einem guten Gehalt bieten wir eine Reihe von Vorteilen, darunter eine Krankenversicherung zu sehr günstigen Konditionen, die auch ihre Familien umfasst, vom Unternehmen finanzierte Busse von und zur Arbeit für diejenigen, die weit weg wohnen, attraktive Räumlichkeiten mit hochmoderner Einrichtung, einen Bürogehilfen für praktische Aufgaben, einen Fußballverein und einen Arbeitstag, der nur in Ausnahmefällen länger als 8 Stunden lang dauert.

 

WÄHREND DER ANSTELLUNG

N

Unser Technischer Leiter und unsere Service Delivery Manager sorgen für die Betreuung der IT-Entwickler in Kairo. Sie schaffen verschiedene Foren, wo Mitarbeitern mit den gleichen beruflichen Herausforderungen oder beruflichen Interessen die Möglichkeit geboten wird, ihr Wissen – doch niemals Codes –auszutauschen und ihre Ansichten zu diskutieren. Darüber hinaus organisieren wir gelegentlich technische Vorträge, um die berufliche Motivation auf höchstem Niveau zu halten.

 
N

Das dänisch-ägyptische Führungsteam in Kairo, sorgt kontinuierlich und gemeinsam mit unseren Service Delivery Managern dafür, dass die Mitarbeiter motiviert sind und sie Erfolg haben. Wir können schnell eingreifen und helfen, wenn ein Mitarbeiter mit persönlichen Problemen konfrontiert wird, und alle nachfolgenden Fragen lösen, die mit Ihnen als Kunden in Verbindung stehen.

 
N

Wir stellen kontinuierlich sicher, dass jeder über ein gründliches Verständnis der dänischen und europäischen Kultur verfügt. Unsere kulturellen Workshops sind unter den Mitarbeitern sehr beliebt geworden. Sie sind sehr daran interessiert, zu hören, wie wir in Westeuropa leben und welche Werte uns wichtig sind. Zugleich hilft es uns, als dänisches Unternehmen mit ägyptischem Terrain zu verschmelzen.

 
N

Wir interagieren mit unseren Mitarbeitern und sprechen offen über Unternehmensangelegenheiten. Wir finden täglich einen Anlass zum Lachen und organisieren Familienausflüge und Firmenveranstaltungen, dank derer wir einander noch besser kennenlernen.

 

SO TRAGEN WIR MIT UNSERER

KOMPETENZ UND
UNSEREM SERVICE BEI

OUTSOURCING-STANDORT

FAKTEN ÜBER KAIRO

Politischer Frieden und politische Stabilität

Im Gegensatz zur Auffassung mancher herrscht in Ägypten politischer Frieden. Seit Präsident Sisi im Jahr 2014 zum Präsidenten gewählt wurde, sind eine Reihe von Reformen eingeleitet worden, und sowohl ausländische Investitionen als auch Tourismus sind seit Langem stetig im Steigen begriffen. Auch wenn Ägypter wie verrückt Auto fahren, gibt es nur wenige Unfälle im Straßenverkehr. In erster Linie muss man als Fußgänger sehr vorsichtig sein. Was Terror anbelangt, ist es in Kairo ebenso sicher wie in europäischen Städten wie Paris und London.

Viele Bewerber – niedriges Lohnniveau

In Ägypten ist das Lohnniveau niedrig, da die Arbeitslosigkeit hoch ist, was auf dem raschen Bevölkerungswachstum und einer wirtschaftlichen Stagnation in den restlichen Gebieten des Nahen Ostens beruht. Jedes Jahr gehen aus den 27 Universitäten der Stadt sowie von weiteren 130 Bildungseinrichtungen etwa 50.000 neue IT-Kandidaten als Absolventen hervor. Viele der Universitäten Kairos haben auf den internationalen Listen einen hohen Rang. Die vielen gut ausgebildeten Ägypter stellen für die besten Jobs mit dem Ziel der persönlichen Weiterentwicklung hohe Bemühungen an.

Kulturbereitschaft

Die Menschen in Kairo sind an Touristen gewöhnt, sie sprechen gut Englisch und sind der europäischen und amerikanischen Kultur gegenüber offen und verständnisvoll eingestellt. Obwohl die meisten Muslime sind, gibt es auch einen großen Teil von Christen (15 Prozent). Die Mehrheit der Ägypter haben – wie viele Dänen – einen pragmatischen Ansatz zu Religion. Viele Ägypter, vor allem die gut ausgebildeten, haben eine offene und internationale Herangehensweise an das Leben und tragen den Wunsch, sich zu entfalten und all ihr Können einzusetzen.

© 2018 Copyright Lizenzierung - CrossWorkers ApS
Alle Rechte vorbehalten - Datenschutzrichtlinien lesen

Call CrossWorkers